Insolvenz­verwaltung


Rechtsanwalt Klaus Niemeyer wird seit 1982 durch das Amtsgericht Osnabrück, seit 2001 durch das Amtsgericht Bersenbrück und seit 2009 durch das Amtsgericht Bielefeld regelmäßig zum Insolvenzverwalter bestellt.

Rechtsanwalt Thomas Lißner wird seit 1994 vom Amtsgericht Osnabrück , seit 2006 vom Amtsgericht Bersenbrück und seit 2014 vom Amtsgericht Münster regelmäßig zum Insolvenzverwalter bestellt.

Rechtsanwalt Ralph-Leonhard Fugger wird seit 2017 durch das Amtsgericht Osnabrück zum Insolvenzverwalter bestellt. 

Die bisherige Verwaltungstätigkeit der Rechtsanwälte Niemeyer und Lißner betraf mehrere hundert Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen, zu nennen sind insbesondere Speditionen, Bauunternehmen (Hoch-und Tiefbau) Autozulieferer, Möbelindustrie, Handel und Dienstleistungen.

Mit einem hochqualifizierten und erfahrenen Team von zertifizierten Insolvenzsachbearbeitern haben wir die Insolvenz von Betrieben mit jeweils bis zu 1200 Mitarbeitern und mit jeweils bis zu mehreren tausend Gläubigern erfolgreich bearbeitet.

In der Restrukturierung oder übertragenden Sanierung eines insolventen Betriebes sehen wir eine besondere Verantwortung des Insolvenzverwalters. Ihr entsprechen wir durch unsere langjährige Erfahrung und besondere Kompetenz auch und gerade in diesem Bereich.


» Informationen für Insolvenzgläubiger